Das Leben in Ordination bedeutet, daß man keiner Beschäftigung zum Gelderwerb nachgehen kann. Damit entfällt auch die Pflichtversicherung und die Möglichkeit, sich ärztlich behandeln zu lassen. So man nicht vermögend ist und sich freiwillig versichern oder die Kosten privat tragen kann, besteht ein Problem im Krankheitsfall.

Unser Verein möchte Mitglieder der Ordinierten-Sangha die Möglichkeit geben, eine Krankenversicherung abzuschließen. Dafür sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen.

Falls Sie mehr über das Projekt erfahren möchten, dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

Einmalige Kurse

Samstag, 10.03.2018 10:00-16:00
Praxistag: Chenrezig

Regelmäßige Veranstaltungen

jeden Dienstag, 19:00-20:30
Nächster Termin: 20.02.2018
Offene Meditation.

Hinweis: Falls sich ein Termin verändert oder eine eine wöchentliche Veranstaltung einmal nicht stattfinden kann, geben wir dies einige Tage vorher auf unserer Facebook-Seite bekannt. Bitte schauen Sie dort nach, um aktuelle Ankündigungen zu finden.

Unseren Newsletter können Sie hier abonnieren.

Free business joomla templates