Kindern eine Zukunft geben - Das INDRENI Kinderheim in Kathmandu / Nepal



 "Kinder sind unsere Zukunft" sagt Ram Hari Khadka, Initiator und Leiter des Kinderheims Indreni in Kathmandu, Nepal. Dieser Satz gilt für alle Kinder dieser Welt. Die Verbindung zu Nepal pflegt unser Verein, weil dies nicht nur das Land ist, in dem der Buddha geboren wurde. Es befinden sich auch viele buddhistische Heiligtümer dort und die buddhistische Kultur gehört zum täglichen Leben.
Nepal ist ein armes Land. Viele Familien, gerade in entfernten Gebieten, können die Kinder nur unzureichend ernähren und schicken sie in die Stadt. Wenn ein oder beide Elternteile sterben, ist die Sache noch prekärer. In Kathmandu, der Hauptstadt Nepals, sammeln sich solche Straßenkinder. Ram Hari Khadka war eins von ihnen und hatte Glück. Er wuchst im Rokpa-Kinderheim auf und bekam eine Ausbildung. Danach war er als Sherpa und später als Reiseführer tätig. Das Geld, das er damit verdiente, steckte er in INDRENI. Ram Hari Khadka 
Dies möchte er zurückgeben und gründete das INDRENI Kinderheim. Er bietet den Kindern und Jugendlichen nicht nur ein Dach über dem Kopf, sondern auch eine Erziehung, die auf Miteinander und Verantwortung zielt. Sie bekommen eine Ausbildung, die Möglichkeit, ihre Zukunft und das Land selbst zu gestalten.
Der Tag beginnt mit einer Meditation. Es folg die Schule und Hausaufgaben. Auch Taekwondo und zusammen Musik machen finden Platz. Derzeit leben in den beiden Häusern, die zu INDRENI gehören etwas 40 Kinder und Jugentliche. Zum Kinderheim gehört außerdem noch ein Garten, den die Kinder selbst pflegen und der den Zukauf von Nahrungsmitteln verringert.

Hier können Sie sich auf der Webseite von INDRENI selbst informieren. 

Einmalige Kurse

Samstag, 10.03.2018 10:00-16:00
Praxistag: Chenrezig

Regelmäßige Veranstaltungen

jeden Dienstag, 19:00-20:30
Nächster Termin: 20.02.2018
Offene Meditation.

Hinweis: Falls sich ein Termin verändert oder eine eine wöchentliche Veranstaltung einmal nicht stattfinden kann, geben wir dies einige Tage vorher auf unserer Facebook-Seite bekannt. Bitte schauen Sie dort nach, um aktuelle Ankündigungen zu finden.

Unseren Newsletter können Sie hier abonnieren.

Free business joomla templates